Neverforgetniki wieder online!

 

Gestern wurde, wie überall berichtet, der Kanal von Neverforgetniki gelöscht. Keine Vorwarnung, keine strikes. Und ein wirklich harmloser eigentlich unkritischer content, wie man hier einsehen kann.

Viele freie Medienmacher zeigten sofort Aktivität und unterstützen Niki, indem sie den Fall durch die Netzwerke schickten und zum Protest etc. aufriefen.

Möglicherweise war es dieser Protest, der zum Erfolg führte – genau kann ich das zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen – ich bleibe aber dran. Ggf. ist youtube auch klar geworden, dass eine juristische Grundlage nicht gegeben war so zu handeln.

Wie dem auch sei – es ist also noch nicht alles verloren und Widerstand zeigt Wirkung.

Sicher ist, dass die Solidarität in den freien Netzwerken hoch ist und wir uns immer weniger fürchten müssen vor der Willkür der Herrschenden, wenn wir zusammenhalten.