Home / Zeitgeschehen / Die zwei Wölfe

Die zwei Wölfe

Der gute Wolf – Hoffnung

Heute habe ich wieder die mobilen Gedenktafeln von Martin Sellner an verschiedenen Orten ausgelegt. Sie sind in ihrer Aufmachung einfach und neutral gehalten. Sie werden nicht überschattet vom schlechten Ruf von Parteien oder einer IB. Sie bieten einen Minimalkonsens, auf den sich jeder einlassen kann. Keine weiteren Opfer – schließt …

Read More »

Der böse Wolf – Heuchler

Ihr verlogenen Bastarde. Da habt ihr wirklich die Dreistigkeit „scharf zu kritisieren“, dass ein Abgeordneter der blauen Partei eine Schweigeminute für ein grausam ermordetes Mädchen abgehalten hat. Sagt, es wäre eine Instrumentalisierung des Opfers und mit der Würde des Bundestages nicht vereinbar. Ein Alleingang, der den Bundestag vereinnahmt hätte. Insistiert, …

Read More »

Der gute Wolf – Versöhnung

Es ist noch nicht zu spät umzukehren. Du hast lange geschlafen und ich weiß, das Erwachen ist ein schmerzhafter Prozess. Und deshalb willst du weiterschlafen. Ich verstehe das. Doch begreife, dass es dir nichts nützt. Du fühlst doch auch tief in deinem Inneren, wie die Einschläge näherkommen. Du weißt, dass …

Read More »

Der böse Wolf – Verachtung

Dies ist kein Liebesgedicht. Kein kühler, sachlicher Text wie sonst. Kein versöhnlicher Wolf. Heute würde man das hier hatespeech nennen. Aber was macht es, wer wird es schon lesen, seit man auf youtube keine links im Kommentarbereich mehr einfügen kann oder bei facebook zensiert wird, wenn man die falsche Meinung …

Read More »
Zur Werkzeugleiste springen