Home / Zeitgeschehen (page 3)

Zeitgeschehen

image_pdfimage_print

Der gute Wolf – Verteidigen

  Der Hügel Mein Fell flattert im Wind, als ich die winterliche Hügelkuppe erreiche. Die Kälte schneidet. Ich kann sie jetzt wittern. Und ich kann sie auch sehen. Ihre Flinten blitzen, als sie durch den Wald reiten, um auf die Jagd zu gehen. Jagd auf uns. Jagd auf das Rudel. …

Read More »

Vorankündigung: livestream zum UN-Migrationspakt am 28.10.2018

  Am 28.10.2018 um 20:00 Uhr   habe ich die Ehre, mit Hyperion und Sergeant Meinungsfrei einen livestream zum schicksalsentscheidenden UN-Migrationspakt durchführen zu dürfen. Ich freue mich sehr über diese Chance und bedanke mich im voraus dafür.   Der livestream (einfach anklicken) findet sich unter https://www.youtube.com/hyperionlivestreams   Eine Chance ist …

Read More »

Der gute Wolf – Entwicklung

  Weißt du eigentlich, wieviel Macht du in deinen Händen trägst? Genau dann, wenn du eine Nachricht schreibst oder im Internet mit dem Handy surfst? Dein Telefon koppelt dich an den Großteil der Menschheit an. Du kannst dich austauschen, verbinden, organisieren. Du bist nicht mehr allein da draußen. Die virtuelle …

Read More »

Propaganda für den Migrationspakt

  Nach meinem letzten ausführlichen Artikel, mit dem ich etwas über den Migrationspakt aufklären wollte, bekam ich heute eine Werbung für eben diesen zugespielt. Das Video ist unten verlinkt.   Das Video An diesem Video sieht man wunderbar, wie Propaganda funktioniert. Nette Musik, fröhliche Menschen, oder eben leidende Menschen, denen …

Read More »

Gedanken zur Wehrpflicht

Vor kurzem sah ich das Video von Hyperion zum Thema Wehrpflicht. Beim Lesen der Kommentare fiel mir auf, dass mir einige Argumente im Kopf herumspukten, die dort überhaupt nicht zu finden waren. Als Ökonom fand ich zudem die Auseinandersetzung mit den libertären Gedanken interessant, obwohl ich mich in dieses Thema …

Read More »

Der gute Wolf – Hoffnung

  Heute habe ich wieder die mobilen Gedenktafeln von Martin Sellner an verschiedenen Orten ausgelegt. Sie sind in ihrer Aufmachung einfach und neutral gehalten. Sie werden nicht überschattet vom schlechten Ruf von Parteien oder einer IB. Sie bieten einen Minimalkonsens, auf den sich jeder einlassen kann. Keine weiteren Opfer – …

Read More »

Der böse Wolf – Heuchler

  Ihr verlogenen Bastarde. Da habt ihr wirklich die Dreistigkeit „scharf zu kritisieren“, dass ein Abgeordneter der blauen Partei eine Schweigeminute für ein grausam ermordetes Mädchen abgehalten hat. Sagt, es wäre eine Instrumentalisierung des Opfers und mit der Würde des Bundestages nicht vereinbar. Ein Alleingang, der den Bundestag vereinnahmt hätte. …

Read More »
Zur Werkzeugleiste springen