Vom Wahnsinn offener Grenzen

  Seit dem Jahr 2015 stehen die deutschen Grenzen sperrangelweit offen. Nicht der Rechtsstaat, sondern die willkommensbesoffenen Kräfte haben sich bisher durchgesetzt, ungeachtet aller Veränderungen im Rest Europas. Ungeachtet aller Probleme, die man sehen kann, wenn man nicht ideologisch verblendet ist. Ich und andere haben dies oft genug thematisiert. Und …

Read More »

Hanau: Unser tägliches framing gib uns heute

  Die Toten in Hanau sind kaum kalt, da frohlocken die mainstream – Presse und die Altparteienlandschaft heimlich  hinter der Maske der Betroffenheit. Dieselbe Instrumentalisierung, die „rechts“ z.B. bei islamistischem Terror“ vorgeworfen wird, wird hier geradezu hinter vorgehaltener Hand gefeiert. Ja, selbst die übliche Ausrede, die bei schweren migrantischen Gewalttaten …

Read More »

Vernetzung als zentraler Faktor im Widerstand

  Vor kurzem schlossen sich diverse Youtuber zum sogenannten Youtube-Streik zusammen. Ziele waren u. a. auf die willkürliche Löschung des Kanals unblogd und die allgemeine Zensur hinzuweisen und eine Alternative zum Monopolisten youtube aufzuzeigen, und zwar über das Angebot eines einwöchigen contents auf bitchute und anderen Portalen.   Ich möchte …

Read More »

Identitas

  Ein Lied für die Heimatliebenden Heute zeige ich wieder einen ersten Gehversuch meines Gitarrenlernens – Text und Musik sind natürlich von mir. Es ist etwas zum Nachdenken… Das Video ist ganz unten als link.   Der Text mit den Akkorden:   Identitas a                e        e              a Aus alter …

Read More »
Follow

Follow this blog

Get every new post delivered right to your inbox.

Email address

Zur Werkzeugleiste springen